Ins Leben begleitet

„Theodor“

Heidrun ist nicht nur wahnsinnig freundlich und hilfsbereit, sondern vor allem auch sehr kompetent. Ich fühlte mich zu jeder Zeit bei ihr bestens aufgehoben. Sie trug mit großem Maße dazu bei, dass ich die Geburt meines Sohnes als wunderschönes Erlebnis in Erinnerung behalten konnte.

Theodor

„Aurelia“

Mit der Geburt unserer wunderbaren Tochter Aurelia waren wir gesegnet. Denn wir gehörten zu denjenigen, die das Glück hatten, ein gesundes Kind auf die Welt zubekommen. Doch das alles ist durch Heidrun erst zu etwas Besonderem geworden. Sie ist uns stets zur Seite gestanden und hat uns äußerst liebevoll durch das Erlebnis „Geburt“ begleitet. Auch in den ersten Stunden, als frischgebackene Eltern, ist Heidrun immer für uns da gewesen!
Mit ihrer Erfahrung und herzlichen Art haben wir uns immer gut aufgehoben gefühlt und verdanken ihr den schönsten Start in ein neues Leben!

Aurelia

„Paul“

Herzlichkeit gepaart mit der richtigen Portion an klarer und bestimmter Leitung.
Heidrun war bei der Geburt unseres Sohnes Pauls die wunderbarste Unterstützung, die wir uns vorstellen konnten. Ich wusste von Anfang an, dass ich in jeder Phase vollkommen auf sie und ihre jahrelange Erfahrung vertrauen kann. Heidrun ist einfach eine grandiose Hebamme.

Paul

„Leon“

Du hast mir mit deiner tollen, beruhigenden und positiven Art und Ausstrahlung so sehr geholfen und mich unterstützt. Ich bin dir von Herzen dafür dankbar.

Leon

„Maximilian“

Als ich Heidrun kennengelernt habe, fühlte ich mich sofort wohl und wusste, dass sie die richtige Hebamme für mich ist. Es war ein sehr bestärkendes Gefühl schon im Vorfeld zu wissen, dass Heidrun mich bei der Geburt meines Sohnes begleiten wird und sie meinen Wunsch nach einer natürlichen Geburt bestärk. Aber auch schon in der Schwangerschaft hatte Heidrun stets ein offenes Ohr für mich und nahm meine Fragen und Sorgen ernst.
Während der Geburt stand Heidrun mir durch ihre ruhige, kompetente und sehr einfühlsame Art zur Seite, sodass ich mich absolut sicher und geborgen fühlte. Ich wusste, dass ich Heidrun absolut vertrauen und ich mich deshalb fallen lassen konnte. Dadurch hat sie die Geburt meines Sohnes so angenehm wie möglich gemacht.
Auch nach der Geburt sorgte sich Heidrun sehr um uns.
Ich kann Heidrun daher nur mit besten Wissen und Gewissen jeder werdenden Mutter weiterempfehlen.
Dankeschön für alles!

Maximilian

„Anna“

19:18 Uhr, Schwangerschaftswoche 36+2. Aufgeregt wähle ich Heidruns Nummer. Ich hatte soeben einen ganz eindeutigen Blasensprung, mitten im Foyer des Schauspielhauses, zwischen gefühlten 300 Leuten…
So würde wohl der Beginn unserer ganz persönlichen „Geburtsgeschichte“ lauten. Unsere kleine Maus hatte es plötzlich sehr eilig, das Licht der Welt zu erblicken. Erst am Vormittag hatte ich mich mit Heidrun zu einem Gespräch getroffen, in dem sie mir versichert hatte, dass alles in bester Ordnung wäre. Mit diesen Worten im Ohr blickte ich der Geburt nun sehr positiv entgegen. Zu Recht! Die gesamte Geburt war ein wunderschönes und unglaublich berührendes Erlebnis, an das mein Mann und ich auch heute noch sehr gerne zurückdenken. Nicht nur Heidruns Kompetenz und Professionalität, sondern auch ihre liebevolle Art, ihr respektvoller Umgang und ihr Einfühlungsvermögen trugen maßgeblich dazu bei, dass wir uns als Paar und werdende Eltern in jeder Phase der Geburt sicher und bestens aufgehoben fühlten und – so befremdlich das vielleicht klingen mag – die Geburt wirklich genossen haben.
Auch für die Betreuung im Wochenbett hätten wir uns keine bessere Hebamme wünschen können. Egal ob es um Tipps und Tricks in der Säuglingspflege, die anfänglichen Schwierigkeiten unserer kleinen Maus beim Trinken oder gesundheitliche Fragen (um nur einige plakative Beispiele zu nennen) ging – Heidrun hatte immer ein offenes Ohr, erkannte, wenn aufmunternde Worte gut taten und stand uns stets hilfsbereit zur Seite.
Dank Heidruns warmherziger Begleitung haben wir also sowohl die Schwangerschaft als auch die Geburt und das Wochenbett als eine ganz besondere und wundervolle Zeit erlebt, auf die wir gerne und unendlich dankbar zurückblicken.
19:18 Uhr, 58+4 Wochen mit unserer kleinen Maus. Glücklich und in Erinnerungen schwelgend tippe ich den Bericht über unsere so tollen Erfahrungen mit Heidrun. Anna tapst neben mir auf ihren Papa zu. Ihre ersten Schritte.
So lautet der Beginn einer neuen Geschichte mit unserem Liebling…

Es bleibt also nur noch zu sagen: Liebe Heidrun, vielen Dank für alles!!! Du bist einfach wunderbar!!!

Anna

„Jonas“

Am 9.6.2017 um genau 8:30 war’s soweit, wir waren auf dem Weg in die Ragnitz zu unserem Kaiserschnitttermin. Beide waren wir schon sehr aufgeregt, wie wird es wohl sein mit unserem kleinen Zwerg, die Vorfreude war so groß. Doch je näher der Mittag rückte, desto größer war die Angst vor dem Kaiserschnitt. Wird alles gut gehen? Wie groß werden die Schmerzen sein? Wird es meinem Kind gut gehen?
Heidrun empfing uns in unserem Zimmer schon mit offenen Armen. Wie eine Mama drückte sie mich ganz fest an sich und sagte: „Du schaffst das!“ Genau so, wie es eine Mama in diesem Moment auch tun würde und von diesem Moment an wusste ich, mit Heidrun und meinem Mann an der Seite schaffe ich das. Sie wusste an diesem Tag genau zu welchen Zeitpunkt sie was sagen muss, um mir die Geburt so stressfrei und angenehm wie möglich zu machen. Trotz meiner großen Angst hatte sie immer ein offenes Ohr für mein Gejammer und wusste wie sie mich, mit ihrer herzlichen Art, aufmuntern und mir die Angst nehmen kann.
Sie hat sich während der Geburt nicht nur liebevoll um mich, sondern auch um meinen frischgebackenen Sohn und Mann gekümmert.
Also eines weiß ich ganz genau: Heidrun gehört für mich zu meiner nächsten Geburt wie mein Mann. Ohne sie auf keinen Fall!

Jonas

„Emil“

Als Emil geboren wurde fühlte ich mich bei Heidi sehr wohl und geborgen. Sie hat uns mit ihrem großen Fachwissen bestmöglich begleitet und unterstützt. Auch als es zu einem Notkaiserschnitt kam wusste ich Emil in den besten Händen. Heidi war mir, als Erstgebärende, mit ihrer ruhigen, sanften und führenden Art eine sehr große Stütze. Ich bin dir sehr dankbar für dein Sein und dein Herz bei der Geburt von unserem Sohn Emil! 💓

Emil

„Mino“

Wenn ich an die Geburt mit Heidrun zurück denke überkommen mich nur Glücksgefühle! Die Geburt war wunderschön und perfekt und das lag zu sehr großem Teil an Heidruns Beisein. Ihre Art ist genau das was man unter der Geburt und als frisch gebackene Mama braucht. Liebevoll, unterstützend , treibend. Genau das richtige Maß an da Sein- unterhalten und machen lassen- unterstützen. Die Ruhe die von ihr ausgeht war besonders in den höchst emotionalen Tagen nach der Geburt echter Balsam. Für mich, die beste Entscheidung mit Heidrun zu gehen!

Alles Liebe für dich, Heidrun!!! Ich hoffe wir bleiben weiterhin in Kontakt!

Mino

„Laura“

Dank DIR, war es für mich wirklich eine ganz entspannte Erfahrung, weil du es mit deiner so lieben und ruhigen Art geschafft hast, dass ich mich in allen Situationen wohlgefühlt habe.

Danke für Alles !!

 

Laura

„Catalina Minou“

Nach jahrelangem unerfüllten Kinderwunsch war es endlich soweit: Ein kleines Mädchen wuchs in meinem Bauch!Mir wurde das Hebammentrio „In guten Händen“ empfohlen & mein Erstkontakt war mit Heidrun – Ihre sanfte und ruhige Art war mir sofort sympathisch und ich wusste, dass ich während der Schwangerschaft jemanden habe, der mir mit  Rat und Tat zur Seite steht und ich auch bei der Geburt sehr gut betreut werde!Als es dann soweit war, war ich heilfroh dass Heidrun Dienst hatte und mich während der Geburtseinleitung und der gesamten Geburt (von zu Mittag bis nächsten Tag in der Früh) begleitete!Sie ging auf meine Ängste und Bedenken ein, beruhigte mich, fasste mit mir klare Gedanken und unterstützte mich in meine Vorhaben!Sie lachte und tratschte mit mir, hielt meine Hand, umsorgte mich und kümmerte sich auch um meinen Mann!Sie schaffte Ruhephasen, teilte meinen Mann Aufgaben zu, damit er sich „gebraucht“ fühlte, erklärte alles und war einfach die beste Hebamme, die wir neben uns haben wollten!
Nachdem unsere kleine Tochter endlich da war, kümmerte sich Heidrun super in der Nachversorgung um uns: Sie zeigte dem Papa wie man das Baby wäscht, anzieht, pflegt, etc. und unterstützte mich beim Stillen und in der Wundversorgung meiner Geburtsverletzung!Außerdem war ein Satz von Heidrun bei uns so einprägend, der mir heute noch im Ohr liegt: „Deine Frau hat das wunderbar gemacht…hätte sie einen Kaiserschnitt gehabt, könnte sie heute nicht so herumlaufen!“ – egal wie anstrengend alles war: wir wollen ein zweites Kind – mit Heidrun an unserer Seite!

Catalina – Minou

„Viola“

„Unsere Tochter Viola kam am 28.12. spontan im Sanatorium St. Leonhard zur Welt. Wir haben die Geburt unserer ersten Tochter als sehr schönes Ereignis erleben dürfen und uns durch die Betreuung von Heidrun während der gesamten Geburt wohl und geborgen gefühlt.
Auch die liebevolle Nachbetreuung im Wochenbett war äußerst hilfreich, professionell und vor allem in den ersten Tagen sehr unterstützend. Sie hat uns geholfen, in die Elternrolle zu finden und uns nach 5 Tagen Aufenthalt, mit einem sehr guten Gefühl nach Hause gehen lassen können.
Wir möchten uns vielmals bei Heidrun bedanken und freuen uns schon jetzt darauf, sie wieder als unsere Hebamme nennen zu dürfen, sobald Viola in den nächsten Jahren ein Geschwisterchen bekommt.“

Alles Liebe

Viola

„Johanna“

Wir konnten es kaum mehr erwarten … und dann ging plötzlich alles ganz schnell 🙂

Vom ersten Mutter-Kind-Pass-Gespräch bis weit nach der Geburt unserer Tochter Johanna (heute genau 7 Wochen) war und ist Heidrun eine wunderbare Unterstützung.

Schon während der Schwangerschaft war sie stets mit Rat und Tat an unserer Seite. Offene und persönliche Gespräche über Sorgen und Problemchen gehörten genauso zur gemeinsamen Vorbereitung auf die Geburt, wie z.B. geburtsvorbereitende Akupunktur.

Bei der Geburt konnte ich mich während der 5 ½ Stunden zu jeder Sekunde voll und ganz auf sie verlassen. Wir haben zusammen die Wehen weggeatmet, die verschiedensten Geburtspositionen durchprobiert und ich meine mich zu erinnern sogar gemeinsam gelacht 🙂

Dank Heidrun (und natürlich auch meines tapferen Mannes und Fr. Dr. Reihs) wurde die Geburt unsere Tochter Johanna zu einem wundervollen Erlebnis das ich immer in bester Erinnerung halten werde – …schon schmerzhaft – aber unvergleichlich und wunderschön!

Ihre hilfsbereite, fröhliche und vor allem sehr herzlichen Art gepaart mit Kompetenz und Erfahrung haben Heidrun zur perfekten Hebamme für mich gemacht … daher: immer wieder gerne 😉

 

 

 

Johanna

„Vivian“

Ich hatte mich für die Schwangerschaftsbegleitung bzw. Entbindung für das Team „in guten Händen“ entschieden. Bis zum Tag der Entbindung hatte ich nur  Kontakt mit der zweiten Hebamme, Heidrun kannte ich bis zum Tag der Entbindung nicht persönlich. Als ich die Nummer des Teamtelefons wählte, hat Heidrun abgehoben. Mir wurde klar, dass ich es nun mit einer bis dato „fremden“ Person zu tun hatte und war, ich glaube verständlicherweise, noch nervöser als ich es ohnehin schon war. Als ich jedoch im Leonhard mit der Rettung ankam, hat Heidrun gewartet. Als sie sich nun vorgestellt hat und anfing zu reden, wusste ich sofort, dass es zwischen uns passte! Mit ihrer ruhigen und bedachten Art hat sie sich sehr einfühlsam um mich gekümmert.  Mein Partner war auch gleich von ihr begeistert.

Auch wenn wir uns vorher nicht kannten, hat sie mich gleich überzeugt. Ich würde sie das nächste Mal wieder wählen!! 👍

Vivien

„Valentina“

Ein wenig mehr als 6 Monate ist es her, als wir Heidrun kennen lernen durften und schwups ist unsere Tochter Valentina schon 4 Wochen alt. Mit ein Grund warum diese Zeit so schnell verflog war Heidrun. Abgesehen von Ihrer fachlichen Kompetenz, ist Sie eine der liebevollsten Menschen die wir je getroffen haben. Sie lebt Ihren Beruf als Berufung und hat uns das jede Sekunde zu spüren gegeben. Ohne Sie wäre die ohnehin anstrengende Geburt eine Tortur gewesen. Wir können uns nicht oft genug bei dir Bedanken. Du und Fr. Dr. Ploder habe unserm Wunder das Licht der Welt erblicken lassen, was euch auf eine gewisse Art und Weise immer in unsere Herzen schließt. DANKE

Valentina

„Olivia“

Wenn man bei der ersten Geburt eine schlechte Erfahrung gemacht hat und dann in der zweiten Schwangerschaft noch Komplikationen dazukommen, fühlt man sich verloren. Für mich stand sofort fest: Während der 2. Schwangerschaft und bei der 2. Geburt brauche ich eine Hebamme, auf die ich wirklich zählen kann. Heidrun war diese Hebamme für mich. Sie hat alle meine Erwartungen erfüllt – nein, sogar übertroffen! Sie war stets für mich da, wenn ich sie brauchte und trug einen nicht unwesentlichen Teil dazu bei, dass meine 2. Geburt im Endeffekt trotz Ängsten wunderbar war! Egal, was ich gebraucht habe, sie wusste für einfach alles eine Lösung. Sie hat mir schon bei der Geburtsvorbereitung und auch im Wochenbett mit ihren wertvollen Tipps so Vieles erleichtert und bei der Geburt selbst trug sie mit ihrer wunderbaren, fürsorglichen und liebevollen Art dazu bei, dass ich mich selbst in schwierigen Momenten wohlfühlte. Trotzdem schaffte sie es, mir das Gefühl zu geben, dass ich die Dinge selbst in der Hand habe und spornte mich an, wenn ich an mir zweifelte. Und noch viel mehr: Sie gab mir durch ihre tolle Unterstützung den Glauben an mich selbst zurück! Dank Heidrun weiß ich: Ich habe es geschafft. Ich habe ein wundervolles, kleines Wesen auf die Welt gebracht! Auch mein Mann, den Heidrun toll in alles mit einbezog, war hellauf begeistert von ihr und der Art und Weise, wie sie sich um uns kümmerte! Heidrun: Für alles, was du für uns getan hast, werde ich dir für immer dankbar sein! Mit Freude und auch etwas Wehleidigkeit – weil es jetzt vorbei ist – denke ich an unsere gemeinsame Zeit zurück! Du bist ein wundervoller Mensch und lebst für deinen Job und das merkt man in jeder einzelnen Facette! Sollte ich noch ein Kind bekommen – eines ist klar: Auch den Weg würden wir nur mit dir gemeinsam gehen wollen!

DANKE!

 

Olivia