Geburtsvorbereitung

Mit unterschiedlichen Workshops und Vorträgen möchten wir  wissenswerte  Informationen rund um die letzten Schwangerschaftswochen, der Geburt und das Wochenbett vermitteln.
Außerdem soll er das Selbstbewusstsein  in den eigenen Körper stärken und euch Vorfreude auf einen neuen Lebensabschnitt  bringen.

Anmeldung: hebamme@heidrunjahn.at
Ort der Veranstaltungen: Sanatorium Leonhard, Veranstaltungsraum 3. Stock

Die Veranstaltungen können je nach Bedarf und Interesse auch einzeln gebucht werden.

Plauderstunde mit  Hebamme  und Ernährungsberaterin
Termin:   Dienstag, 03.09. 2019 10:00 – 12:00h
Preis:      20 Euro
Leitung Heidrun Jahn und Doris Traupmann (www.federleichtleben.at)

In dieser Stunde wollen wir alle Themen besprechen, die euch am Herzen liegen: Wie kann ich mich optimal auf die Geburt vorbereiten? Was sind Zeichen einer beginnenden Geburt? Die Kliniktasche. Wann fahr ich los? Was passiert wenn ich im Sanatorium ankomme?………uvm

Im Anschluss kommt Doris Traupmann und du bekommst Tipps aus der TCM-Ernährungsberatung: Was tut Mama und Baby gut? Welche Nahrungsmittel stärken dich für die Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit? Mit welchen Speisen kann man dich verwöhnen?

Workshop 1:

„Atmung und Körperwahrnehmung als Geburtserleichterung!“
Termine:   Dienstag, 10.09.2019    17:00 -19:00
Dienstag, 17.09.2019    17:00-19:00 Uhr (mit Partner)
Preis:        110 Euro für beide Einheiten
Leitung: Jutta Tauderer, Physiotherapeutin, www.physiotherapie-tauderer.at

Dieses Angebot versteht sich als Ergänzung zu unseren Gesprächen, in denen du bereits wertvolle Tipps und Informationen zur Geburt erhaltest.
Im Vordergrund dieses Kurses stehen aktives Arbeiten an der Atmung, Wahrnehmungsschulung für die Beckenbodenmuskulatur, Entlastungsstellungen, sowie das Kennenlernen geburtserleichternder Positionen um den Wehen auch körperlich gut vorbereitet begegnen zu können.
So sind sowohl Erstgebärende, als auch Mehrgebärende, die eine „Auffrischung“ wünschen und sich extra Zeit für ihren Körper und dieses weitere ungeborene Kind nehmen möchten, herzlich willkommen.
Zeitpunkt: Frauen ab der 20. Schwangerschaftswoche, bis hin zum Geburtstermin.

Workshop 2:

Still- und Babypflegeworkshop
Termin:  Samstag,  21.09. 2019    9:00-12:00
Preis:     28 Euro pro Paar
Leitung: Renate Schinnerl, Kinderkrankenschwester und Still-und Laktationsberaterin

Diese Angebot richtet sich an werdende Eltern, die sich optimal auf ihr „ Leben zu dritt“ vorbereiten wollen.

  • Was muss ich für mein Baby und mich für zu Hause besorgen?
  • Handling eines Neugeborenen
  • Kolostrum – was ist das und warum ist es für mein Baby so wichtig?
  • Alles rund ums Stillen (ausprobieren der Stillpositionen, Einführung in die richtige  Anlegepositionen, Pflege der Brustwarzen)
  • Ich möchte/ kann nicht stillen: Was ist die richtige Nahrung? Welche Flaschen? Mit
    Nähe die Flasche geben
  • Babypflege ( Wickeln, Waschen, Baden…..)
  • Normales Still- und Schlafverhalten eines Säuglings
  • Was erwartet mich in der Wochenbettzeit?
                              

Vorträge :

Teil 1 „Schmerzmittel, PDA, Kaiserschnitt“  Dr. Lipp-Pump Antonia (Gynäkologin)
Termin:  Montag,  16.09. 2019   16:30-18:00

Teil  2 „ Durch das erste Lebensjahr“  Dr. Jasmin Pansy (Kinderärztin)
Termin: Montag,  16.09. 2019   18:15-19:30
Preis:    20 Euro für beide Vorträge

Inhalt Teil 2: Die ersten Tage und Wochen aus kinderärztlicher Sicht:
Betreuung des Neugeborenen nach der Geburt, Erstuntersuchung in den ersten 24
Lebensstunden, Screeninguntersuchungen uvm.

 

 

Kommende Kurstermine:

Dienstag,    03.Dezember  17:00h
Plauderstunde mit Hebamme und Ernährungsberaterin

Samstag,   07. Dezember 2019  9:00h – 12:00h
Still- und Babypflegeworkshop

Dienstag,   10.Dezember  17:00h
Atmung und Körperwahrnehmung als Geburtserleichterung

Dienstag,   17.Dezember  17:00h
Atmung und Körperwahrnehmung als Geburtserleichterung

Dienstag, 14.Jänner 2020  17:30h – 18:30h
Durch das erste Lebensjahr

Dienstag, 14.Jänner 2020  18:45h
Schmerzmittel, PDA, Kaiserschnitt

 


Kursanmeldung

Ich freue mich auf euer Kommen!